Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Seite 1 von 4
Artikel pro Seite: 9 | 18 | 27
Hotelsuche in 
 
Russland
14.10.2018
Weshalb ist der Start einer Sojus-Trägerrakete fehlgeschlagen? Experten suchen fieberhaft nun nach der Ursache. Und die Zeit drängt.Baikonur (dpa) - Nach der Panne beim Start einer Sojus-Rakete zur Internationalen Raumstation ISS rechnen russische
weiter
Russland
13.10.2018
Moskau (dpa) - Ein Schiff mit Metallschrott ist im Schwarzen Meer gesunken. Die acht Besatzungsmitglieder an Bord seien am Samstag unverletzt gerettet worden, berichteten russische Medien unter Berufung auf die Behörden. «Das Schiff schwankte zur
weiter
Russland
13.10.2018
Ufa (dpa) - Ein Flugzeug mit 227 Passagieren an Bord ist auf einem Flughafen der russischen Teilrepublik Baschkortostan notgelandet. Der Airbus 321 habe sicher auf der Landebahn aufgesetzt und sei zu seinem Stellplatz am Terminal geschleppt worden,
weiter
Russland
13.10.2018
Moskau (dpa) - Ein Schiff mit Metallschrott ist im Schwarzen Meer gesunken. Die acht Besatzungsmitglieder an Bord seien am Samstag unverletzt gerettet worden, berichteten russische Medien unter Berufung auf die Behörden. «Das Schiff schwankte zur
weiter
Russland
13.10.2018
Baikonur (dpa) - Nach der Panne beim Start einer Sojus-Rakete zur Internationalen Raumstation ISS rechnen russische Experten damit, schnell die Ursache dafür zu finden. Die Nachrichtenagentur Ria Novosti meldete am Samstag unter Berufung auf nicht
weiter
Russland
12.10.2018
Moskau (dpa) - Nach dem missglückten Start einer russischen Sojus-Rakete rechnet die US-Raumfahrtbehörde Nasa nicht mit Verzögerungen bei der Rückkehr des deutschen Astronauten Alexander Gerst zur Erde. Der Rückflug von der Internationalen
weiter
Russland
12.10.2018
Vorräte haben der deutsche Raumfahrer Alexander Gerst und seine Kollegen genug. Nach dem Unglück in der russischen Raumfahrt muss auf der ISS allerdings einiges umgeplant werden. Muss oder darf «Astro_Alex» länger im Weltraum bleiben?Moskau
weiter
Russland
12.10.2018
Paris/Baikonur (dpa) - Nach dem Fehlstart einer bemannten Sojus-Rakete kommt es nach Angaben von Europas Raumfahrtbehörde Esa zu Verzögerungen bei den Experimenten an Bord der Internationalen Raumstation ISS. «Es fallen im geplanten Zeitraum auf
weiter
Russland
12.10.2018
Moskau (dpa) - Die Raumfahrer Alexej Owtschinin und Nick Hague sollen nach ihrem Fehlstart in einem zweiten Anlauf im Frühjahr 2019 zur Internationalen Raumstation ISS starten. «Die Jungs werden auf alle Fälle fliegen», schrieb der Chef der
weiter
Seite 1 von 4
Artikel pro Seite: 9 | 18 | 27
NACHRICHTEN
REISEPORTAL

Agenda - The Week Ahea ...
Agenda - The Week Ahea ...

Afghan Farah Governor ...
Ministry Warns Cinema ...

Wieder Aufregung um de ...
Verbrennungsmotor made ...

Auferstanden aus Rouen ...
Unsere kleine Tour de ...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

Wetter

Moskau


(14.12.2018 03:36)

-5 / -1 °C


15.12.2018
-5 / -3 °C
16.12.2018
-14 / -4 °C
powered by wetter.com
© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum