Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Center Parcs - der Familienkurzurlaub im Internet!


Bundesliga-Tickets mit Garantie!


Hotelsuche in 
 

Bericht: Viele unbegleitete minderjährige Flüchtlinge sind volljährig

Deutschland
23.11.2017
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Berlin (dpa) - Rund 43 Prozent der Flüchtlinge, die in Deutschland als unbegleitete Minderjährige betreut werden, sind nach einem Zeitungsbericht offiziell älter als 18 Jahre. Zum Stichtag 8. November seien von den 55 890 Migranten in jugendhilferechtlicher Zuständigkeit 24 116 sogenannte junge Volljährige gewesen, schreibt die Zeitung «Die Welt» (Donnerstag) unter Berufung auf Angaben des Bundesfamilienministeriums. Sie bleiben über das 18. Lebensjahr hinaus in der Jugendhilfe, wenn ihre Betreuer und die Jugendämter einen besonderen Bedarf feststellten.

Nach Schätzungen von Betreuern dürften auch unter den als minderjährig eingestuften Flüchtlingen viele bereits volljährig sein, heißt es in dem Bericht weiter. Dass es vielen jungen Schutzsuchenden gelinge, mit einem niedrigeren Alter registriert zu werden, habe zwei Gründe: Zum einen fehlten bei den meisten Ankommenden Ausweispapiere, mit den sich die Behauptungen zum Alter kontrollieren ließen. Zum anderen werde das Alter zumeist nur durch Inaugenscheinnahme durch die Jugendämter festgestellt und nur selten durch verlässliche Methoden.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
Weitere Artikel zu diesem Thema
 
Deutschland
22.11.2017
Düsseldorf (dpa) - Die Affäre um den jahrelang aus Steuermitteln bezahlten Polizeigewerkschaftschef Rainer Wendt wird strafrechtlich wohl ohne Folgen bleiben. Die Landesregierung sehe keinen Anlass, gegen die Einstellung der Ermittlungen
weiter
Europa
20.11.2017
Peking/Naypyidaw (dpa) - China hat einen Drei-Stufen-Plan zur Lösung der Krise um die Rohingya-Flüchtlinge aus Myanmar vorgelegt. Vor dem Treffen der Außenminister aus Asien und Europa am Montag in Naypyidaw schlug Außenminister Wang Yi vor, mit
weiter
Deutschland
22.11.2017
In den 1990er Jahren hat es in Sachsen-Anhalt schon zweimal mit einer Minderheitsregierung geklappt. Und für kurze Zeit auch mal in NRW. Wäre das nach den zerplatzten Jamaika-Träumen auch im Bund denkbar?Berlin (dpa) - Es gibt sie in Dänemark und
weiter
Deutschland
22.11.2017
Berlin (dpa) - Nach den Unabhängigkeitsbestrebungen der Kurden im Nordirak trägt die Ausbildungsmission der Bundeswehr nach Worten von Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) zur Stabilität im Land bei. «Eine Beendigung zum jetzigen Zeitpunkt würde
weiter
Deutschland
22.11.2017
Berlin (dpa) - Nach erfolglosen Bemühungen in der großen Koalition für ein Einwanderungsgesetz hat die SPD im Bundestag erneut für ihr Konzept geworben. Die Sozialdemokraten brachten am Mittwoch ihren Entwurf für ein Einwanderungsgesetz wieder
weiter
Griechenland
20.11.2017
Athen (dpa) - Aus Protest gegen die dramatische Lage in den Flüchtlingslagern auf Lesbos sind die meisten Geschäfte, die Schulen und die Kommunalbehörden auf der griechischen Ostägäis-Insel am Montag geschlossen geblieben. Zu dem
weiter
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Gewinnklasse Anzahl Quoten (Euro) Jackpot (Euro) 1 (6 R.) unbesetzt 110 718,60 2 (5 R. + ZS) unbesetzt 13 839,60 3 (5 R.) 5 x 1 141,80
Gewinnklasse Anzahl Quote (Euro) Jackpot (Euro) 1 (13 R.) unbesetzt 420 839,30 2 (12 R.) 2 x 49 663,60 3 (11 R.) 23 x 4 318,50
Gewinnklasse Quoten (Euro) Jackpot (Euro) 1 (6 Endz.) 100 000,00 2 (5 Endz.) 6 666,00 3 (4 Endz.) 666,00 4 (3 Endz.) 66,00
Gewinnklasse Anzahl Quote (Euro) Jackpot (Euro) 1 = 7 unbesetzt 6 466 394,30 Endziffern 2 = 6 8 x 77 777,00 Endziffern
Gewinnklasse Anzahl Quote (Euro) Jackpot (Euro) 1 (6 Richtige + unbesetzt 8 891 431,20 SZ) 2 (6 Richtige) 2 x 1 301 051,10 3 (5 Richtige +
Peking (dpa) - China hat Vorwürfe aus Deutschland zurückgewiesen, wonach es im großen Stil soziale Netzwerke zur Spionage nutzt. Es handele sich um «?grundlose Anschuldigungen»,? für die es keine Beweise gebe, sagte Außenamtssprecher Lu Kang
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Berlin (dpa) - Wer andere beim Kennenlernen nachahmt, macht sich beliebt - zumindest innerhalb des eigenen Geschlechts. Zu diesem Ergebnis kommt eine kürzlich veröffentlichte Studie der Freien Universität Berlin und der Uni Leipzig. Demnach gibt
Göteborg (dpa) - Ein Mann ist in der Domkirche im schwedischen Göteborg in Brand geraten. Er sei dabei schwer verletzt worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Ob er sich absichtlich anzündete oder es sich um einen Unfall handelte, war
Birmingham (dpa) - Ein 46-Jähriger hat am Sonntag auf einen Mann in einer britischen Kirche eingestochen und ist festgenommen worden. Täter und Opfer kennen sich, wie die Polizei in Birmingham mitteilte. Es habe sich um eine gezielte Tat
Repression, Exil oder eine Festnahme schüchtern die russische Aktivistin Ljudmila Alexejewa nicht ein. Als Grande Dame der Menschenrechte scheut sie auch nicht die Kritik an der Staatsführung. Und sie ist sicher: Die Jugend-Proteste werden ihre
Berlin (dpa) - Baustellen bei der Bahn sollen die Fahrpläne künftig weniger durcheinander bringen. Dazu hat im Konzern ein neues «Lagezentrum Bau» die Arbeit aufgenommen, wie Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla in Berlin sagte. «Es hat die
Gütersloh (dpa) - Patienten mit Rückenschmerzen kommen immer häufiger auf den OP-Tisch. Das zeigt eine am Montag veröffentlichte Studie der Bertelsmann-Stiftung, die auf Zahlen des Statistischen Bundesamts und eigenen Berechnungen beruht. 2015
Wetter

Berlin


(11.12.2017 10:32)

1 / 6 °C


12.12.2017
1 / 6 °C
13.12.2017
0 / 2 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

Agenda - The Week Ahea ...
Schwerpunkte der Plena ...

Uzbek National Set To ...
Russia, India, China S ...

25 Jahre Jo Gerner: De ...
Gewinnquoten Spiel 77 ...

Wer nachahmt, macht si ...
Schweiz des Balkans ...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum