Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Bundesliga-Tickets mit Garantie!


Center Parcs - der Familienkurzurlaub im Internet!


Hotelsuche in 
 

Ifo-Geschäftsklima steigt auf weiteres Rekordhoch

Deutschland
24.11.2017
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
München (dpa) - Die Stimmung in vielen deutschen Unternehmen bleibt blendend: Der Geschäftsklima-Index des Ifo-Instituts ist im November auf das nächste Rekordhoch gestiegen. Er erhöhte sich um 0,7 Punkte auf 117,5 Zähler, wie das Institut am Freitag in München mitteilte. Damit wurde der jüngste Bestwert aus dem Vormonat noch einmal übertroffen. Bankvolkswirte hatten mit einer Stagnation gerechnet.

Die Erwartungen für das kommende halbe Jahr verbesserten sich deutlich, die Bewertung der aktuellen Lage verschlechterte sich jedoch leicht. «Die deutsche Wirtschaft steuert auf eine Hochkonjunktur zu», kommentierte Ifo-Präsident Clemens Fuest die neuesten Umfrageergebnisse. Die Zahlen deuteten auf ein Wirtschaftswachstum von 0,7 Prozent im vierten Quartal und 2,3 Prozent für das Gesamtjahr hin. Dies wäre die stärkste Steigerung der deutschen Wirtschaftsleistung seit dem Jahr 2011.

In einzelnen Bereichen entwickelte sich die Stimmung unterschiedlich. In der Industrie stieg der Geschäftsklima-Index auf ein Rekordhoch, im Großhandel erhöhte er sich ebenfalls. Im Baugewerbe und im Einzelhandel gab die Stimmung dagegen nach.

Für das Geschäftsklima befragt das Ifo-Institut monatlich etwa 7000 Firmen. Die aktuelle Befragung fand zum überwiegenden Teil vor dem Abbruch der Regierungssondierungen vom vergangenen Wochenende statt. 90 Prozent der Antworten seien vor diesem Zeitpunkt eingegangen.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Zuzenhausen (dpa) - Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim wird seinen umworbenen Trainer Julian Nagelsmann im kommenden Sommer definitiv nicht ziehen lassen. «Julian weiß, dass wir darauf bestehen, dass der Vertrag, den wir mit ihm geschlossen
Berlin (dpa) - Lagenschwimmer Johannes Hintze hat seinen deutschen Kurzbahn-Meistertitel über 400 Meter verteidigt. Der 18-Jährige schlug am Freitag in Berlin nach 4:05,80 Minuten an und verwies Julius Flohr auf Rang zwei. Auf der
Berlin (dpa) - Unter großem Polizeiaufgebot haben am Freitag mehrere Hundert Menschen in Berlin erneut gegen die Anerkennung Jerusalems als israelische Hauptstadt demonstriert - weit weniger als erwartet. Nach Schätzungen der Polizei beteiligten
Lake Placid (dpa) - Die Rodel-Doppelsitzer Toni Eggert und Sascha Benecken haben auch den zweiten Übersee-Weltcup in Lake Placid gewonnen. Die Thüringer setzten sich am Freitag mit 0,634 Sekunden Vorsprung vor den Österreichern Peter Penz/Georg
Grove (dpa) - Pascal Wehrlein und Formel-1-Fahrerberater Nico Rosberg werden auf eine Geduldsprobe gestellt. Williams wird das letzte verfügbare Stammcockpit für die Saison 2018 nicht vor Januar offiziell vergeben. Eine Sprecherin des Rennstalls
Frankfurt/Main (dpa) - Folgende Investmentfonds (Teil 4 von 4) wiesen am 15.12.2017 um 19:00 Uhr folgende Kurse auf.361) --,--/ --,-- 362) --,--/ --,-- 363) 77,05/ 73,38 364) 47,28/ 45,63 365) --,--/ --,-- 366) --,--/ --,-- 367)
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Berlin (dpa) - Wer andere beim Kennenlernen nachahmt, macht sich beliebt - zumindest innerhalb des eigenen Geschlechts. Zu diesem Ergebnis kommt eine kürzlich veröffentlichte Studie der Freien Universität Berlin und der Uni Leipzig. Demnach gibt
Göteborg (dpa) - Ein Mann ist in der Domkirche im schwedischen Göteborg in Brand geraten. Er sei dabei schwer verletzt worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Ob er sich absichtlich anzündete oder es sich um einen Unfall handelte, war
Birmingham (dpa) - Ein 46-Jähriger hat am Sonntag auf einen Mann in einer britischen Kirche eingestochen und ist festgenommen worden. Täter und Opfer kennen sich, wie die Polizei in Birmingham mitteilte. Es habe sich um eine gezielte Tat
Repression, Exil oder eine Festnahme schüchtern die russische Aktivistin Ljudmila Alexejewa nicht ein. Als Grande Dame der Menschenrechte scheut sie auch nicht die Kritik an der Staatsführung. Und sie ist sicher: Die Jugend-Proteste werden ihre
Berlin (dpa) - Baustellen bei der Bahn sollen die Fahrpläne künftig weniger durcheinander bringen. Dazu hat im Konzern ein neues «Lagezentrum Bau» die Arbeit aufgenommen, wie Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla in Berlin sagte. «Es hat die
Gütersloh (dpa) - Patienten mit Rückenschmerzen kommen immer häufiger auf den OP-Tisch. Das zeigt eine am Montag veröffentlichte Studie der Bertelsmann-Stiftung, die auf Zahlen des Statistischen Bundesamts und eigenen Berechnungen beruht. 2015
Wetter

Berlin


(15.12.2017 20:49)

1 / 3 °C


16.12.2017
1 / 3 °C
17.12.2017
0 / 2 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

Agenda - The Week Ahea ...
Background - FAQ on ke ...

...
Russian Truckers Launc ...

Williams vergibt letzt ...
Norwegens Handball-Fra ...

Wer nachahmt, macht si ...
Schweiz des Balkans ...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum