Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Hotelsuche in 
 

Leben auf Malta

Malta
09.01.2021
Von Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
5 Gründe für den Kauf einer Immobilie im mediterranen Paradies
Wer ein neues Leben in einem fremden Land beginnen möchte, der sollte sich vorher gut überlegen, wohin es gehen soll. Dabei kommt es auf die Umstände im Land genauso an wie auf die persönlichen Wünsche und Vorstellungen.
Galerie
Warum Malta als Ziel für Auswanderer ganz vorne mit dabei ist, sehen wir uns in diesem Artikel genauer an. Die Insel im Mittelmeer hat neben einer beeindruckenden Anzahl an Sonnenstunden nämlich noch so einiges mehr zu bieten.
Malta unter Wasser - die Insel ermöglicht Lifestyle im Einklang mit der Natur.

1. Der Lifestyle
Einer der häufigsten Gründe, warum Menschen sich dazu entscheiden, ihr Heimatland zu verlassen, ist der Wunsch nach einem anderen Lebensstil. Deutschland ist zum Beispiel bekannt für seine harte Arbeitsmoral und Disziplin – Auswanderer suchen oft einen Weg aus diesen starren Gewohnheiten und erhoffen sich einen entspannteren Alltag.
Die Malteser sind nicht nur berühmt für ihre Gastfreundschaft; auch für den relaxten Lebensstil kennt und schätzt man das Land weltweit.

2. Die Landschaften
Ein weiterer wichtiger Punkt auf der Suche nach ihrem persönlichen Paradies, ist für viele Menschen das Wetter. Rund ums Jahr genießt Malta ein subtropisches Klima mit milden Wintern und angenehm warmen Sommern.
Die Insel kann zudem mit einer einzigartigen Natur glänzen: Hier treffen schroffe Steilküsten auf flache Traumstrände und wilde Landschaften – im Hintergrund glitzert immer das Mittelmeer. Feigenbäume wachsen am Wegesrand und graue Regentage sind hier eher selten.
Prächtige Straßen in Malta.

3. Die Kultur
Die Insel im Mittelmeer kann mit einer einzigartigen Kultur punkten, die von Einheimischen sowie Einwanderern lebendig zelebriert wird. Wer auf Malta leben und ein Haus kaufen will, der kann bei einem der zahlreichen traditionellen Feste ganz einfach Land und Leute kennenlernen. Die herzlichen Malteser empfangen jeden mit offenen Armen.

Besonders hervorzuheben ist außerdem die Kulinarik: Die Malteser lieben es, zu essen und zu kochen. Hier vereinen sich mediterrane Einflüsse mit afrikanischen Gewürzen – dabei kommen Köstlichkeiten wie Hobz biz-zejt und Pastizzi heraus.

4. Die Sicherheit
Wer in ein fremdes Land reist oder sogar dorthin auswandern möchte, für den ist auch die dortige Sicherheit von Bedeutung. Die Insel gilt als eines der sichersten Länder in Europa mit einer sehr niedrigen Kriminalitätsrate. Erst im Jahr 2019 erreichte Malta den zweiten Platz bei der Wahl der sichersten Länder für Frauen – nur Australien wurde als noch sicherer eingestuft.

5. Die architektonische Vielfalt

Malta an sich ist für seine vielfältige und beeindruckende Architektur bekannt. Nicht ohne Grund gehört die Hauptstadt Valletta zum UNESCO-Welterbe – doch auch der Rest des Landes bietet viele interessante Gebäude.

Kleine Häuschen mit Charakter reihen sich an luxuriöse Palazzos und historische Townhouses. Weitläufige Farmen auf dem Land stehen genauso zum Kauf bereit, wie hochmoderne Stadtapartments – es ist also garantiert für jeden etwas dabei, der auf der Suche nach einer Immobilie auf Malta ist.

Investieren Sie in Malta!
Für einen Neustart in einem anderen Land mit einem entspannten Lebensstil, traumhaften Landschaften und einem angenehmen Klima, eignet sich die Insel Malta perfekt. Die herzliche Bevölkerung ist Einwanderern gegenüber sehr aufgeschlossen – sich auf der Mittelmeerinsel einzugewöhnen ist ein Leichtes!

Suchen Sie sich deshalb Ihre Traumimmobilie aus und investieren Sie in Ihre Zukunft in dem wunderschönen Land. Das Beste daran: Während die Mietpreise auf der Insel in den letzten Jahren zwar gestiegen sind, haben sich die sonstigen Lebenshaltungskosten nicht erhöht. Noch ein Grund mehr für den Kauf eines eigenen Hauses auf Malta.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Streit und Probleme bieten viele Erbfälle - chaotisch aber kann es werden, wenn der Erblasser im Ausland lebte oder Vermögen in anderen Ländern besaß. Eine neue EU-Verordnung, die das Europäische Parlament gerade verabschiedet hat, soll das
Besonders wohl scheint sich Fredrik Reinfeldt beim bevorstehenden Rendezvous mit dem Volk nicht zu fühlen. Während die Parteijugend der Moderaten auf der Bühne einen merkwürdig unkoordinierten Freudentanz aufführt, seine Begleiter zu rockigen
Annamari Thorell sieht abgekämpft aus. Dennoch strahlt die Organisatorin von Almedalen. Um 7 Uhr in der Früh geht’s bei der Almedalsvickan jeden Tag los und dann rund bis 22 Uhr. Sie nimmt sich dennoch die Zeit, um auch die deutsche Presse mit
Gesperrter Bewerber klagt vor Oberstem Verwaltungsgericht Prag - Die Wahlkommission des Prager Innenministeriums hat drei prominenten Bewerbern die Zulassung zur Präsidentschaftswahl entzogen. Betroffen sind die EU-Gegnerin Jana
Auf dem Balkan wird wieder gezündelt. Ulrike Lunacek, Europaparlamentarierin aus Österreich, äußert sich im eol-Interview zu den aktuellen Konflikten in Kosovo. Das heutige Bosnien ist ein Produkt verschiedener internationaler Akteure wie UN
Eineinhalb Jahre nach Auffliegen der Terrorgruppe NSU hat am Montag der Prozess um die beispiellose Verbrechensserie der Neonazis begonnen. Hauptangeklagte in dem mit Spannung erwarteten Verfahren vor dem Münchner Oberlandesgericht ist die
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
WappenLage von Birkirkara in MaltaBasilika St. Helena"Birkirkara" ist mit 21.858 Einwohnern (Stand: November 2005) die größte Gemeinde Maltas, bestehend aus den Bezirken St Helen, St Joseph, Our Lady of the Carmel und St Mary.Birkirkara ist eine
Geografische Lage von Mosta council"Mosta" ist eine im nordwestlichen Zentrum der Mittelmeerinsel Malta gelegene Stadt mit etwa 17.000 Einwohnern.GeografieMosta ist etwa neun Kilometer von der Hauptstadt Valletta entfernt und liegt an der Straße
Lage von Qormi in Maltaleft"Qormi" (ausgesprochen: "Oor"mie"), bekannt auch als "Ħal Qormi" oder "Città Pinto", ist eine Stadt in Malta mit rund 16.600 Einwohnern (Stand: November 2005). Die Stadt liegt südwestlich von Valletta im Inneren der
"Sliema" ist eine moderne lebhafte Stadt an der Nordostküste der Insel Malta mit vielen Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Hotels und großstädtischer Atmosphäre und einer bedeutenden Wirtschafts- und Wohngegend. Sliema, was so viel wie Frieden
Geografische LageWappen Palazzo Parisio Palastgarten"Naxxar" ist eine Stadt im nordöstlichen Zentrum der Mittelmeerinsel Malta. Sie ist etwa zehn Kilometer von der maltesischen Hauptstadt Valletta entfernt und liegt an der Straße von Sliema nach
Karte von Malta, Gemeindegebiet von Rabat hervorgehoben"Rabat" (oder "Ir-Rabat") ist eine Stadt direkt neben der alten Stadt Mdina im Zentrum von Malta. Dort leben 11.462 Einwohner (Stand: November 2005).Die Geschichte des Ortes reicht etwa 2.000
Wetter

Valletta


(21.09.2021 15:23)

12 / 16 °C


22.09.2021
9 / 15 °C
23.09.2021
8 / 13 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

Agenda - The Week Ahea ...
Agenda - The Week Ahea ...

Afghan Farah Governor ...
Ministry Warns Cinema ...

...
Leben auf Malta ...

Der Gardasee - ein lan ...
Casino in Europa ...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum