Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt


Bundesliga-Tickets mit Garantie!


Hotelsuche in 
 

Omma kocht Taubensuppe: «Ungewöhnlichster Buchtitel» gekürt

Deutschland
17.03.2018
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Leipzig (dpa) - Die Essener Autorin Anna Basener hat mit ihrem Roman «Als die Omma den Huren noch Taubensuppe kochte» den Preis für den «Ungewöhnlichsten Buchtitel des Jahres» gewonnen. Dabei sollte ihr Erstling aus ihrer Sicht eigentlich ganz anders heißen, verriet die 34-Jährige bei der Auszeichnung am Samstagabend auf der Leipziger Buchmesse. Sie sei monatelang davon ausgegangen, dass sie mit «Asche und Eierlikör» den «besten Titel der Welt, ever, ever, ever» gefunden habe. Als ihr Lektor um Alternativen bat, kombinierte sie kurzerhand die kuriosesten Wörter aus ihrem Roman zu einem Satz - und der Vorschlag wurde vom Verlag ausgewählt. «Inzwischen bin ich sehr glücklich mit dem Titel», sagte Basener.

Der Preis wurde zum fünften Mal in Folge von der Online-Community «Wasliestdu?» vergeben. Das Votum der Nutzer wurde ebenso berücksichtigt wie die Favoriten einer Jury. In der Jury saßen unter anderem Moderatorin Katrin Bauerfeind, Komikerin Cordula Stratmann und Bestseller-Autor Jan Weiler. Im Vorjahr hatte sich der Poetry-Slammer «Sebastian 23» mit seiner Textsammlung namens «Hinfallen ist wie Anlehnen, nur später» durchgesetzt.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
Weitere Artikel zu diesem Thema
 
Deutschland
16.03.2018
Leipzig (dpa) - Die Bachmannpreisträgerin Nora Gomringer (38) will junge Leute wieder für Gedichte begeistern. Bei der Leipziger Buchmesse stellte sie am Freitag zusammen mit ihrem Co-Herausgeber Martin Beyer den Band «#poesie» vor. Lyrik sei ein
weiter
Deutschland
09.03.2018
Duisburg (dpa) - Das Lehmbruck Museum in Duisburg hat mit Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen eine Skulptur der Bildhauerin Rebecca Horn (73) gekauft. Es handelt sich um ein Hauptwerk Horns aus der Gruppe der «Hauchkörper» mit dem Titel
weiter
Georgien
17.03.2018
Leipzig (dpa) - Nino Haratischwili ist in der georgischen Hauptstadt Tiflis geboren, lebt aber seit vielen Jahren in Deutschland. Die Autorin des Romans «Das achte Leben (Für Brilka)» liest sehr viel aus der Heimat. Für alle, die nach spannenden
weiter
Deutschland
16.03.2018
Leipzig (dpa) - Sängerin Stefanie Hertel (38) fährt bis heute ein hellblaues Exemplar des DDR-Kultautos Trabant. Sie habe ihn auf den Namen «Schorsch» getauft, verriet die gebürtige Vogtländerin am Freitag auf der Leipziger Buchmesse. Das Auto
weiter
Deutschland
15.03.2018
Leipzig (dpa) - Der Belletristik-Preis der Leipziger Buchmesse geht an die Schriftstellerin Esther Kinsky. Sie erhält die mit 15 000 Euro dotierte Auszeichnung für ihr Werk «Hain. Geländeroman», wie die Jury am Donnerstag mitteilte.dpa jan yysn
weiter
Deutschland
15.03.2018
Leipzig (dpa) - Die bisherigen Träger des Preises der Leipziger Buchmesse in der Sparte Belletristik mit ihren prämierten Werken:- 2018: Esther Kinsky, «Hain. Geländeroman»- 2017: Natascha Wodin, «Sie kam aus Mariupol» - 2016: Guntram Vesper,
weiter
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Wenn von Industrietoren gesprochen wird, denken die meisten Menschen lediglich an die einfachste Lösung: Das Rolltor. Diese Lösung kommt meist in kleineren Betrieb oder Firmen vor, um einen Gebäudeeingang zu verschließen. Durch das Aufwickeln der
Berlin (dpa) - Die neue Staatsministerin für Digitales, Dorothee Bär (CSU), verspricht für die nahe Zukunft Gratis-WLAN in allen Bundesbehörden und nachgelagerten Behörden. «Die jungen Leute erwarten das doch: Auf dem Amt, im Geschäft, im
Auch ohne Chance, die Meisterschaft bereits perfekt zu machen, demonstrieren die Bayern gegen den BVB mal wieder ihre Ausnahme-Stellung im deutschen Fußball. Wie Dortmund erlebt auch Köln einen ganz bitteren Samstag mit sechs Gegentoren.Berlin
Oldenburg (dpa) - Die EWE Baskets Oldenburg haben die Krise beim Bundesliga-Tabellenführer FC Bayern München weiter verschärft. Zwei Tage nach der überraschenden Trennung von Trainer Sasa Djordjevic gingen die Münchner beim deutschen Vizemeister
Berlin (dpa) - Der VfL Wolfsburg wartet auch nach dem fünften Spiel auf den ersten Sieg unter Trainer Bruno Labbadia. Die Niedersachsen kamen am Samstagabend bei Hertha BSC nicht über ein 0:0 hinaus und liegen nur einen Platz und einen Punkt vor
Göppingen (dpa) - Titelverteidiger Frisch Auf Göppingen hat die Gruppenhase im EHF-Pokal ohne Niederlage abgeschlossen. Dem Handball-Bundesligisten gelang am Samstag mit dem 31:26 (17:11) gegen RD Koper 2013 der sechste Sieg im sechsten Spiel.
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Berlin (dpa) - Drei Mal blieb Steffen Henssler ungeschlagen, daher geht es jetzt um eine Million Euro: An diesem Samstag (20.15 Uhr) empfängt der 45-Jährige Showmaster zum vierten Mal einen Kandidaten zu seiner ProSieben-Show «Schlag den
Pyeongchang (dpa) - Vierfach-Weltmeister Johannes Rydzek hat beim ersten Sprungtraining der Nordischen Kombinierer von der Großschanze in Pyeongchang überzeugt. Der Oberstdorfer sprang am Samstag auf die Tagesbestweite von 137,5 Meter und gewann
Berlin (dpa) - Wer andere beim Kennenlernen nachahmt, macht sich beliebt - zumindest innerhalb des eigenen Geschlechts. Zu diesem Ergebnis kommt eine kürzlich veröffentlichte Studie der Freien Universität Berlin und der Uni Leipzig. Demnach gibt
Göteborg (dpa) - Ein Mann ist in der Domkirche im schwedischen Göteborg in Brand geraten. Er sei dabei schwer verletzt worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Ob er sich absichtlich anzündete oder es sich um einen Unfall handelte, war
Birmingham (dpa) - Ein 46-Jähriger hat am Sonntag auf einen Mann in einer britischen Kirche eingestochen und ist festgenommen worden. Täter und Opfer kennen sich, wie die Polizei in Birmingham mitteilte. Es habe sich um eine gezielte Tat
Repression, Exil oder eine Festnahme schüchtern die russische Aktivistin Ljudmila Alexejewa nicht ein. Als Grande Dame der Menschenrechte scheut sie auch nicht die Kritik an der Staatsführung. Und sie ist sicher: Die Jugend-Proteste werden ihre
Wetter

Berlin


(25.04.2018 20:06)

7 / 19 °C


26.04.2018
6 / 13 °C
27.04.2018
6 / 16 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum