Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Hotelsuche in 
 

Österreich meldet Vorbehalte zum UN-Migrationspakt an

Europa
10.10.2018
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Wien (dpa) - Die österreichische Regierung meldet Vorbehalte bei der Zustimmung zum UN-Migrationspakt an. «Wir sehen einige Punkte, die in diesem Abkommen enthalten sein sollen, sehr kritisch», sagte Österreichs Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) am Mittwoch in Wien, ohne konkrete Punkt zu benennen.

Die Regierung werde ihr Vorgehen in dieser Frage noch im Detail besprechen. Laut Kurz sorgt sich die rechtskonservative Regierung in Wien vor allem um Fragen der Souveränität. «Wir wollen in jedem Fall einen Weg gehen, der die Souveränität Österreichs weiter gewährleistet», sagte Kurz.

Der weltweite Migrationspakt war im Juli ausgehandelt worden und soll Mitte Dezember unterzeichnet werden. Das 34 Seiten lange Dokument soll helfen, Flüchtlingsströme besser zu organisieren und Rechte der Betroffenen zu stärken. In dem Pakt ist von «geteilter Verantwortung» sowie «gegenseitigem Vertrauen, Entschlossenheit und Solidarität» die Rede. Die USA und Ungarn haben sich bereits zurückgezogen.

Laut Kurz stimmt sich Österreich in dieser Thematik derzeit eng mit der Schweiz und Dänemark ab. Der Schweizer Bundesrat hat am Mittwoch bereits beschlossen, dem UN-Migrationspakt mit einer Erklärung zuzustimmen. Die dänische Regierung teilte mit, dass auch für sie wichtig ist, dass die Staaten selbst über ihre Migrationspolitik bestimmen könnten. Über konkret formulierte Vorbehalte zum Pakt sagte das Außenministerium in Kopenhagen aber zunächst nichts.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
Weitere Artikel zu diesem Thema
 
Italien
13.10.2018
Rom (dpa) - 70 Migranten haben die italienische Insel Lampedusa erreicht. Ein tunesisches Fischerboot habe das treibende Boot mit den Migranten etwa 18 Meilen von Lampedusa entfernt auf dem Meer entdeckt, erklärte die italienische Küstenwache in
weiter
Deutschland
16.10.2018
Heilbronn (dpa) - Acht Monate nach einer Messerattacke auf vier Flüchtlinge in Heilbronn steht seit Dienstag ein 70 Jahre alter Deutscher wegen Mordversuchs vor Gericht. Betrunken soll er am 17. Februar auf dem Marktplatz in Heilbronn mit einem
weiter
Deutschland
16.10.2018
Berlin (dpa) - Die AfD dringt auf grundlegende Änderungen beim Straf- und Aufenthaltsrecht in Deutschland. Der AfD-Bundestagsabgeordnete Roman Reusch hat den Unmut, der sich bei ihm in 30 Jahren als Berliner Staatsanwalt aufgestaut hat, jetzt in
weiter
Deutschland
19.06.2015
Ministerpräsident wird Kristian Thulesen Dahl (45) wohl nicht. Doch in der dänischen Politik dürfte der 45-jährige Rechtspopulist in den kommenden Jahren der neue starke Mann sein, der die Strippen zieht. Kopenhagen (dpa) - Mit seiner
weiter
Österreich
11.10.2018
Wien (dpa) - Die nach der Wahl vor einem Jahr in Österreich regierende rechtskonservative Koalition sitzt nach Ansicht des Politikwissenschaftlers Peter Filzmaier fest im Sattel, weil die rechte FPÖ ihre Rolle als Juniorpartner akzeptiert hat.
weiter
Europa
16.10.2018
Genf (dpa) - Im Fall des verschwundenen saudischen Journalisten Dschamal Chaschukdschi fordert die UN-Hochkommissarin für Menschenrechte, Michelle Bachelet, die Aufhebung der Immunität von Diplomaten in der Türkei. Bachelet bezog sich nach
weiter
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Die meisten Menschen sehen sich selbst als rational und gehen bei Entscheidungen faktenorientiert und logisch vor. Der Alltag zeigt jedoch immer wieder, dass das Bauchgefühl eine wichtige Rolle spielt. Selbst wenn zahllose Fakten und Informationen
Seit Anfang des Jahres liefern sich Washington und Peking einen Schlagabtausch mit Strafzöllen. Inzwischen ist die Hälfte der amerikanischen Exporte nach China und knapp 85 Prozent der chinesischen Importe in die USA betroffen. Gespräche zwischen
Brüssel (dpa) - Ein Brexit ohne Vertrag würde aus Sicht der europäischen Autoindustrie das gesamte Geschäftsmodell der Branche bedrohen. Vor dem EU-Gipfel am Mittwochabend richtete der Herstellerverband Acea einen dramatischen Appell an die
Ankara (dpa) - Im Bemühen um die Aufklärung des Verschwindens des saudischen Journalisten Jamal Khashoggi ist US-Außenminister Mike Pompeo in der Türkei angekommen. Pompeo traf am Flughafen in Ankara den türkischen Staatspräsidenten Recep
Ankara (dpa) - Im Bemühen um die Aufklärung des Verschwindens des saudischen Journalisten Jamal Khashoggi ist US-Außenminister Mike Pompeo in der Türkei angekommen. Pompeo traf am Flughafen in Ankara den türkischen Staatspräsidenten Recep
Brüssel (dpa) - Vor dem Brexit-Gipfel hat sich Grünen-Europachef Reinhard Bütikofer überaus pessimistisch geäußert. Das EU-Treffen am Mittwochabend werde keine Lösung bringen, sagte Bütikofer der Deutschen Presse-Agentur in Brüssel. Doch
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Viel Spaß beim Schmökern im Jahresprogramm der KulTouren 2018, beim Aussuchen und Vorfreuen auf Ihre persönliche Abwechslung vom Alltag. Sie können sich bei Maria von Stern telefonisch unter 0176/91 14 51 81 anmelden, oder per Mail an maria_vonstern@web.de
Die europäischen Fluggesellschaften haben im Laufe der Zeit eine Vielzahl neuer Flugstrecken weltweit aufgebaut. Führende Luftfahrtunternehmen besitzen über 325 Flugstrecken, die täglich internationale und nationale Flüge absolvieren. Auf sechs
Gelsenkirchen (dpa) - Nach nur eineinhalb Jahren kehrt Fußball-Profi Junior Caicara dem FC Schalke 04 wieder den Rücken und schließt sich dem türkischen Erstligisten Medipol Basaksehir FK an. Der Revierclub teilte am Montag mit, dass er sich mit
Allende no se rinde mierda - Allende ergibt sich nicht, Scheiße." Das waren Salvador Allendes letzte Worte, ehe er im Gefecht mit den von der CIA unterstützten Putschisten den Freitod wählte. Der Moment, als der Amberger Siegfried
Die schönsten, größten und besten Casinos in Europa bieten für jeden Geschmack etwas. Ein edles Ambiente, ausgefallene Slotspiele und aufregende Tischspiele gepaart mit ausgefallenen Bars und Restaurants, Konzerten und Multimedia-Shows. Die
Sie lieben Orgeln? Dann sollten Sie diese Orgeln Europas kennen - wenn schon nicht live, dann zumindest die folgenden Videos. Die Silbermann-Orgel in Freiberg, Deutschland Die Clicquot-Orgel in Poitiers, Frankreich Die Ladegast-Orgel in
Wetter

Innsbruck


(16.12.2018 06:33)

0 / 0 °C


17.12.2018
0 / 0 °C
18.12.2018
0 / 0 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

Agenda - The Week Ahea ...
Agenda - The Week Ahea ...

Afghan Farah Governor ...
Ministry Warns Cinema ...

Wieder Aufregung um de ...
Verbrennungsmotor made ...

Auferstanden aus Rouen ...
Unsere kleine Tour de ...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum