Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Espresso der Extra-Klasse




Hotelsuche in 
 

Österreichischer Biathlet Landertinger fällt lange aus

Österreich
13.09.2017
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Leipzig (dpa) - Die österreichischen Biathleten müssen im Olympia-Winter mehrere Monate auf ihren Top-Athleten Dominik Landertinger verzichten. Der 29-jährige Tiroler unterzieht sich am Donnerstag einer Bandscheiben-Operation, wie der Verband am Mittwoch bekanntgab. Der zweimalige olympische Silbermedaillengewinner laboriert seit knapp einem Jahr an Rückenproblemen. In der vergangenen Woche wurden sie wieder akut.

«Mir ist es so richtig eingeschossen. Nach einer genaueren Untersuchung und Rücksprache mit den Ärzten und der sportlichen Führung habe ich mich jetzt zu diesem Schritt entschlossen», sagte der Massenstart-Weltmeister von 2009. Ob Landertinger noch rechtzeitig vor den Olympischen Winterspielen vom 9. bis 25 Februar 2018 im südkoreanischen Pyeongchang fit wird, ist offen.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Wien (dpa) - Der größte Rüstungsdeal Österreichs ist nach Überzeugung eines parlamentarischen Untersuchungsausschusses von Korruptionsvorwürfen überschattet. Es stehe weiterhin der inzwischen erhärtete Vorwurf im Raum, Airbus habe beim
Wien (dpa) - Der Bruder einer getöteten 14-Jährigen in Wien hat angegeben, seine Schwester im Streit erstochen zu haben. Er habe sie am Montag zufällig an einer U-Bahn-Station getroffen und sie überreden wollen, nach Hause zurückzukehren, sagte
Wien (dpa) - Ein 14 Jahre altes Mädchen ist in Wien mutmaßlich von ihrem Bruder erstochen worden. Der 18-Jährige hat sich nach der Tat am Montag laut Polizei gestellt und ein Geständnis abgelegt. Das Motiv liege noch völlig im Dunkeln, sagte ein
Wien (dpa) - Ein 14 Jahre altes Mädchen ist in Wien mutmaßlich von ihrem Bruder erstochen worden. Der 18-Jährige hat sich nach der Tat am Montag laut Polizei gestellt und ein Geständnis abgelegt. Das Motiv liege noch völlig im Dunkeln, sagte ein
Wien/Paris (dpa) - Im Streit zwischen Österreich und dem Flugzeughersteller Airbus über die Lieferung von 15 Kampfjets vom Typ Eurofighter sieht sich der Konzern völlig zu Unrecht an den Pranger gestellt. Die Täuschungs-Vorwürfe von
Wien (dpa) - Ein 14 Jahre altes Mädchen ist in Wien erstochen worden. Ihr 18 Jahre alter Bruder hat sich nach der Tat am Montag laut Polizei gestellt und ein Geständnis abgelegt. Das Motiv liege noch völlig im Dunkeln, sagte ein Polizeisprecher.
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Autofahrer können zur Bezahlung der Maut in Österreich künftig auch auf eine digitale Vignette zurückgreifen. «Ab nächstem Jahr ist Schluss mit Kleben und Kratzen. Damit treffen wir den Nerv der Zeit», sagte Verkehrsminister Jörg Leichtfried
Eine urige Hütte in den Bergen, in der gemütlichen Stube brennt im Holzofen schon ein lustiges Feuer und auf der Terrasse dampft in einem mächtigen Holzwanne das Wasser für ein wohliges Bad. So erträumen sich viele Menschen ihr ideales
Kaffeehauskultur der besonderen Art mit riesigen Spiegeln und bunten Gesichtern, die viele Geschichten erzählen. Man kennt sich, man liebt sich. Im Savoy sind alle daheim. Das bunte Volk, das die Nacht genauso wie den Tag liebt und sich im
Kaffeehauskultur der besonderen Art mit riesigen Spiegeln und bunten Gesichtern, die viele Geschichten erzählen. Man kennt sich, man liebt sich. Im Savoy sind alle daheim. Das bunte Volk, das die Nacht genauso wie den Tag liebt und sich im
In Österreich werden zu Silvester die Sektgläser schnell wieder weggestellt, auch für die Böller bleibt kaum Zeit: Wichtigster Brauch ist der Neujahrswalzer. Zu «An der schönen blauen Donau» von Johann Strauss wird um Mitternacht ein Land zum Ballsaal.
In Österreich werden zu Silvester die Sektgläser schnell wieder weggestellt, auch für die Böller bleibt kaum Zeit: Wichtigster Brauch ist der Neujahrswalzer. Zu «An der schönen blauen Donau» von Johann Strauss wird um Mitternacht ein Land zum Ballsaal.
Wetter

Wien


(20.09.2017 00:44)

11 / 13 °C


21.09.2017
11 / 12 °C
22.09.2017
11 / 17 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum