Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
     
Hotelsuche in 
 

Wacker speisen unter Palmen

Österreich, Wien
Von Michael Jaugstetter   auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Faszination Stahl
So wird’s kommod: Erst Kunst in der Albertina, dann Schlemmen im Palmenhaus und Abtanzen im Volksgarten. Das Palmenhaus ist ein bisschen Fernost im Jugenstilglasbau mit feiner österreichischer Küche.
Das Palmenhaus hoch unterm Dach zeigt seine wahre Pracht.

Dieses Ensemble wurde 1901 komplett aus Stahl als funktionale Glas-Eisenkonstruktion mit secessionistischen Applikationen und barockem Beiwerk aus genieteten Eisenprofilen errichtet. Es beinhaltet das Palmenhaus, eine weitere Halle für Groß- und Firmenevents und seit 1998 ein zusätzliches Schmetterlingshaus.

Glas trennt drinnen von draußen, riesige Palmen und mediterranes Feeling lassen alles verschmelzen.Das Essen ist grandios, die Weinkarte ebenso, die Atmosphäre gediegen und unaufdringlich, die Stahlkunst spektakulär.
Sommers glänzt der großzügige Freisitz, der zum Neptunbrunnen im Volksgarten hin noch mit einer zusätzlichen Bar lockt. Winters kuschelt man gemütlich in den Ledersitzen und schmazd, schmaucht und schmäht*.

*schmazd, schmaucht und schmäht: redet, raucht und lästert

Der Blick von oben nach ganz unten


INFOS

Burggarten
Eingang Albertina
erster Bezirk
Fon +43 (0)1 533 10 33
Mit der U-Bahn: U1 + U3: Stephansplatz | U2: Museumsquartier
Öffnungszeiten – Café, Brasserie, Bar:
März-Okt          Mo-So    10-2 Uhr
Nov-Feb           Mi-So     10-2 Uhr

Hier gehts direkt zur Website: www.palmenhaus.at

TIPP


Frühstücken von 10 bis 13 Uhr; im Sommer auf der Terrasse. Freitags DJ-Line mit angesagten Größen.
Im Sommer und des Nächtens ists am romantischsten


Dieser Artikel ist Teil der Tour "Wien - ENTSPANNEN"
Tipps
 

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
"Wien" ist die Bundeshauptstadt und zugleich eines der neun Bundesländer Österreichs. Die Stadt ist mit rund 1.690.000 Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt des Landes, im Großraum Wien leben mit etwa 2,4 Millionen Menschen mehr als ein
Ein Juwel hinter den Bäumen, Jugendstil zum Träumen, und eine Aussicht, wie von Gott gemacht.  Husch, Husch, Sackerlrutschen [Sackerl = Tüte, Plastiktüte] Da geht’s aufi auf’n Berg, und mit Juchu und
Dann heißt’s aufgepasst, Türen auf und rein in die gute Stube. Wenn’s a no an Fensterplatz gibt, die Sonne scheint, dann ist die Welt in Ordnung und Wien zeigt sich von seiner schönsten Seite. Immer der Nase lang. Da freut sich der Mensch
Dann heißt’s aufgepasst, Türen auf und rein in die gute Stube. Wenn’s a no an Fensterplatz gibt, die Sonne scheint, dann ist die Welt in Ordnung und Wien zeigt sich von seiner schönsten Seite. Immer der Nase lang. Da freut sich der Mensch
Das Schloss Schönbrunn beherbergt neben dem Schloss, der Gloriette, dem Zoo und dem Irrgarten noch ein ganz stattliches Freibad. Viel Spaß. Pack die Badehose ein, nimm Freunde und die Kinderlein, und ab ins Schloss Schönbrunn. Es
Fische fangen. Bären locken. Ziegen füttern. Schloss Schönbrunn hat eine Menge zu bieten: Zoo und Irrgarten, Wüsten und Palmen, Brot und Spiele. Der älteste Tiergarten der Welt (seit 1752) hat neben vielen Tieren, exotische wie
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
In Österreich werden zu Silvester die Sektgläser schnell wieder weggestellt, auch für die Böller bleibt kaum Zeit: Wichtigster Brauch ist der Neujahrswalzer. Zu «An der schönen blauen Donau» von Johann Strauss wird um Mitternacht ein Land zum Ballsaal.
In Österreich werden zu Silvester die Sektgläser schnell wieder weggestellt, auch für die Böller bleibt kaum Zeit: Wichtigster Brauch ist der Neujahrswalzer. Zu «An der schönen blauen Donau» von Johann Strauss wird um Mitternacht ein Land zum Ballsaal.
Dem Dauerdruck aus München versucht die Regierung in Berlin mit Ruhe und Routine zu begegnen. Doch vor dem Dreiertreffen der Koalitionäre Seehofer, Merkel und Gabriel zum Umgang mit dem Flüchtlingsandrang wächst die Spannung. Berlin/München
In einem Land, in dem sprachlicher Nebel verbreitet ist, möchte eine 69 Jahre alte Juristin mit klaren Ansagen nächstes Jahr Staatsoberhaupt werden. Für Österreich wäre die Wahl von Irmgard Griss eine Sensation. Der erste Schritt ist getan. Wien
Österreichs Außenminister Sebastian Kurz (ÖVP) hat die indirekte Kritik von UN-Generalsekretär Ban Ki Moon an der restriktiven Flüchtlingspolitik Wiens zurückgewiesen. Berlin (dpa) -  «Wir müssen wegkommen von dem Ziel
Das extrem knappe Rennen um das Bundespräsidentenamt in Österreich hat eine historische Parallele. Bei der US-Präsidentenwahl 1960 schlug der Demokrat John F. Kennedy den Republikaner Richard Nixon bei 68 Millionen abgegebenen Stimmen mit einem
Wetter

Wien


(08.04.2020 22:53)

-4 / -1 °C


09.04.2020
-5 / -1 °C
10.04.2020
-5 / -2 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

Ecken
LÄNDER
STÄDTE
EUROPA-TOUREN

Agenda - The Week Ahea ...
Agenda - The Week Ahea ...

Afghan Farah Governor ...
Ministry Warns Cinema ...

Online-Casinos und ihr ...
...

...
Die langen Winter in S ...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum